Adresse: Landfriedstraße 12, 69117 Heidelberg

Kontakt Facebook

Veröffentlichungen

Bibliographie der Veröffentlichungen von Mitarbeitern des Zentralarchivs zu Archivarbeit und Dokumentationstätigkeit

Gliederung

1.                  Das Heidelberger Zentralarchiv, seine Sammlungen und Bestände

2.                  Dokumentation jüdischer Grabinschriften

3.                  Das Archivwesen in
                   - Deutschland
                   - Frankreich
                   - USA

4.                  Kolloquium Jüdisches Archivwesen

1. Das Heidelberg Zentralarchiv, seine Sammlungen und Bestände

 

1991

1)  Honigmann, Peter : Neuerwerbung [einer Materialsammlung über jüdische Friedhöfe in der ehemaligen DDR].
     In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 1 (1991), S. 2.

2)  Honigmann, Peter: Fotografische Dokumentation jüdischer Grabsteine in Baden-Württemberg abgeschlossen.
     In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 2 (1991), S. 2.

1992

3)  Honigmann, Peter: Bearbeitung Hessischer Archivalien.
     In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 3 (1992), S. 2.

4)  Honigmann, Peter: Sammlung "Jüdische Autoren".
     In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 4 (1992), S. 2.

1993

5)  Honigmann, Peter: Quellensicherung in Heidelberg.
      Aus der Arbeit des Zentralarchivs zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland
.
      In: FRANKFURTER JÜDISCHE NACHRICHTEN. Dez. 1993, S. 21-22.

6)  Honigmann, Peter: Übernahme der Berliner DP-Kartei.
     In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 5 (1993), S. 2.

7)  Szarf, Elke-Helen: DP-Card File at the Central Archives in Heidelberg.
     In: AVOTAYNU. The International Review of Jewish Genealogy. 9(1993)3, p. 13-14.

8)  Honigmann, Peter: Das Frankfurter Gemeindearchiv.
     In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 6 (1993), S. 2.

1994

9)  Honigmann, Peter: Bestandsübersicht.
     In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 8 (1994), S. 2-3.

10) Honigmann, Peter: Akten vom Bund Jüdischer Jugend.
      In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 9(1994), S. 2.

11) Honigmann, Peter: Reports on Documentation of Jewish Tombstones in Baden Württemberg.
      In: AVOTAYNU. The International Review of Jewish Genealogy. 10 (1994)4, p. 81.

1995

12) Honigmann, Peter: Daf jomi 1947.
      In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 10 (1995), S. 2.

13) Honigmann, Peter: Mengen- und Strukturprobleme bei der Archivierung jüdischer Gemeindeakten.
      In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 11 (1995), S. 3.

1996

14) Honigmann, Peter: Benutzung und Beratung. In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN
      [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 12 (1996), S. 2.

15) Tauber, Alon: www.uni-heidelberg.de/institute/sonst/aj/  In: HEIDELBERGER NEUIGKEITEN
      [= Nachrichtenblatt der Hochschule für Jüdische Studien]. Nr. 13 (1996), S. 2-3.

16) Honigmann, Peter: Nachkriegsakten der Gemeinde Bremen im Heidelberger Zentralarchiv.
      In: NEWSLETTER [im Zusammenhang mit der Herausgabe des Historischen Handbuchs
      der jüdischen Gemeinden in Niedersachsen und Bremen], 4. Dez. 1996, [1 Seite].

17) Honigmann, Peter: Bücher und Zeitschriften im Heidelberger Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland.
      In: THEKE. Informationsblatt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bibliothekssystem der Universität Heidelberg. 1996, S. 45-46.

1997

18) Honigmann, Peter: 10 Jahre Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland.
      In: DER ARCHIVAR. 50(1997)3, Sp. 585-587.

1998

19) Honigmann, Peter: Erfahrungen mit der Veröffentlichung von Verzeichnissen im Internet.
      In: Vom Findbuch zum Internet. Referate des 68. Deutschen Archivtags 1997 in Ulm.
      [=Der Archivar, Beiband 3]. Siegburg 1998, S. 105-112.

20) Honigmann, Peter: Die Frankfurter Nachkriegsakten im Heidelberger Zentralarchiv.
      In: Wer ein Haus baut, will bleiben. 50 Jahre Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main.
      Anfänge und Gegenwart. (Begleitbuch zur Ausstellung im Jüdischen Museum der
      Stadt Frankfurt am Main 10. Dez. 98 - 14. Febr. 1999). Frankfurt 1998, S. 156-164.

1999

21) Honigmann, Peter: Central Archives for Research on the History of the Jews in Germany.

      In: Preserving Jewish Archives as part of the European Cultural Heritage.
      Proceedings of the Conference on Judaica Archives in Europe, for Archivists and Librarians, Potsdam, 1999,

      11-13 July. Edited by Jean-Claude Kuperminc and Rafaële Arditti. Paris 2001, p. 104-106.

2001

22) Honigmann, Peter: Das Heidelberger Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland.
      In: Menora. Jahrbuch für deutsch-jüdische Geschichte. 12 (2001), S. 345-370.

2002

23) Honigmann, Peter: Erfahrungen beim Aufbau eines Webseitenarchivs für die Internet-Veröffentlichungen
      Jüdischer Gemeinden und Verbände in der Bundesrepublik
. (= Vortrag auf der 6. Tagung des Arbeitskreises
      Archivierung von Unterlagen aus digitalen Systemen am 5./6.März 2002 in Dresden). Veröffentlichung im Oktober 2002
      auf den  Webseiten der SächsischenArchivverwaltung unter
      http://www.sachsen.de/de/bf/verwaltung/archivverwaltung/v2/themenportal/download/honigmann_text.pdf

2003

  24) Honigmann, Peter: Das Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland.       In: HEIDELBERG. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt. Hrsg. vom  Geschichtsverein Heidelberg. 8(2003/04), S. 229-234.

2. Dokumentation jüdischer Grabinschriften

25) Honigmann, Peter: Dokumentation jüdischer Grabinschriften in der Bundesrepublik Deutschland.
      In: ASCHKENAS. 3(1993)1, S. 267-273.

26) Honigmann, Peter: Die Zentralisierung der Informationen über Projekte zur Dokumentation
      jüdischer Grabinschriften auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland
.
      Vortrag auf der Conférence Internationale sur le Patrimoine Juif Européen,
      Paris 26.-28. jan. 1999 (Deutscher Text des Vortrags, Französischer Text des Vortrags),
      2002 veröffentlicht im Tagungsband :
       Honigmann, Peter: La centralisation des informations concernant les projets de documentation
      d’inscriptions funéraire sur le territoire de la République Fédérale Allemande
.
      In : Le Patrimoine Juif Européen. Actes du colloque international tenu à Paris, au Musée d’Art et d’Histoire du Judaisme,
      les 26, 27 et 28 janvier 1999. Édité par Max Polonovski. Collection de la Revue des Études juives. Paris 2002, p. 105-112.

27) [Honigmann, Peter:] Übersicht über alle Projekte zur Dokumentation
       jüdischer Grabinschriften auf dem Gebiet der Bundesrepublik
[Projektbericht].
      In: Aschkenas. 11(2001)1, S. 321-323.

3. Das Archivwesen in

Deutschland

28) Honigmann, Peter : Ein Jahrhundert jüdisches Archivwesen in Deutschland.
      In: Archive und Gesellschaft. Referate des 66. Deutschen Archivtags 1995 in Hamburg.
      [=Der Archivar, Beiband 1]. Siegburg 1997, S. 129-142.

29) Honigmann, Peter: The Future of the Past - Jewish Archives in Germany.
      In: Speaking Out. Jewish Voices from United Germany. Editor Susan Stern.
      Chicago, Berlin, Tokyo, Moscow: edition q 1995, p. 257-265.

30) Honigmann, Peter: Die Akten des Exils. Betrachtungen zu den mehr als hundertjährigen Bemühungen
      um die Inventarisierung von Quellen zur Geschichte der Juden in Deutschland
.
      In:: DER ARCHIVAR. 54 (2001) 1, S. 23-31.
      [Das ursprüngliche Manuskript findet sich auch auf den Webseiten des Zentralarchivs,
       dort noch unter der Überschrift: Die Akten des Galuts...].

31) Honigmann, Peter: Geschichte des jüdischen Archivwesens in Deutschland.
      In: DER ARCHIVAR. 55 (2002) 3, S. 223-230.

32) Honigmann, Peter: Das Projekt von Rabbiner Dr. Bernhard Brilling zur Errichtung eines jüdischen Zentralarchivs im Nachkriegsdeutschland.
      In: Historisches Bewusstsein im jüdischen Kontext. Hrsg. v. Klaus Hödl. Innsbruck 2004, S. 223-241.

33) Honigmann, Peter: Die Überlieferung jüdischer Einrichtungen und Persönlichkeiten für Südwestdeutschland.
      In: archivnachrichten (hrsg. vom Landesarchiv Baden-Württemberg) 38 (2009), S. 23-24.

34) Honigmann, Peter: Zur Kulturgeschichte der jüdischen Registratur. In: Jüdische Genealogie im Archiv,
      in der Forschung und digital. Quellenkunde und Erinnerung
, hrsg. v. Bettina Joergens
      (=Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen 41). Essen 2011, S. 37- 50.

35) Honigmann, Peter: Gesamtarchiv der deutschen Juden [= Beitrag zu der von Dan Diner herausgegebenen]
      Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Bd. 2 (Co –Ha), Stuttgart und Weimar 2012, S. 434-437.
      [Das Manuskript findet sich auch auf den Webseiten des Zentralarchivs.]

36) Preuß, Monika: Jüdische Familienforschung [= Vortrag am 29. September 2013 auf dem 65. Deutscher Genealogentag in Heidelberg].
     [Das Manuskript findet sich auf den Webseiten des Zentralarchivs.]

Frankreich

37) Honigmann, Peter : Die Pariser Judenkartei. In: Räumt die Steine hinweg...[Themenheft 1997 ,
      hrsg. vom Deutschen Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit], S. 94-96.
      Gekürze Fassung abgedruckt in: DER ARCHIVAR. 51(1998)1, Sp. 110-112.

38) Honigmann, Peter: Nichtstaatliches Schriftgut einer Grenzregion am Beispiel
      der Archivaliensammlung der Gesellschaft für die Geschichte der Israeliten in Elsass-Lothringen
.
      In: Archive im zusammenwachsenden Europa. Referate des 69. Deutschen Archivtags und
      seiner Begleitveranstaltungen 1998 in Münster. [=Der Archivar, Beiband 4]. Siegburg 2000, S.131-140.
     
      Honigmann, Peter: Les archives de la Société des Israélites d’Alsace et de Lorraine
      dans la première moitié du XXe siècle
. In: Société des Israélites d’Alsace et de Lorraine.
      XXIIIe Colloque – Strasbourg 10 et 11 février 2001. Textes réunis par Anny Bloch, Jean Daltroff,
      Andrée Haarscher, Arnaud Lévy, Freddy Raphael et Norbert Schwab. Strasbourg 2003, p. 154-163.
      
      Honigmann, Peter: Die Archivaliensammlung der Gesellschaft für die Geschichte der Israeliten
      in Elsass-Lothringen
[leicht gekürzt]. In: Jüdische Kulturbühne. 5. Jg., Nr. 1, Juli 2003, S. 8-10.

USA

39) Honigmann, Peter: Das Archiv des Leo Baeck Instituts.
      In: JEWISH QUARTERLY REVIEW. 84(1994)4, p. 509-514.

40) Honigmann, Peter : Raub oder Rettung. In: kalonymos. 18(2015)3, S. 13-14. [= Rezension von:
      Lisa Moses Leff: The Archive Thief. The Man Who Salvaged French Jewish History
      in the Wake of the Holocaust. Oxford University Press 2015.]

4. Kolloquium Jüdisches Archivwesen
     Marburg, 13.-15. September 2005

Faltblatt

Tagungsband

Jüdisches Archivwesen. Beiträge zum Kolloquium aus Anlass des 100. Jahrestags der Gründung des Gesamtarchivs der deutschen Juden zugleich 10. Archivwissenschaftliches Kolloquium der Archivschule Marburg, 13.-15. September 2005.Hrsg von Frank M. Bischoff und Peter Honigmann (= Veröffentlichungen der Archivschule Marburg, Nr. 45). Marburg 2007. 430 Seiten

 

Dieser Band enthält zwei Beiträge von Mitarbeitern des Zentralarchivs:

41) Honigmann, Peter: Depositalverträge im Zeitalter von Datenschutz. In: Jüdisches Archivwesen ... Marburg 2007, S. 305-329. 42) Tarantul, Elijahu: Raub oder Rettung? Jüdische Akten im Moskauer Sonderarchiv.In: Jüdisches Archivwesen ... Marburg 2007, S. 111-141.       Eine gekürzte Fassung des Beitrags von Dr. Tarantul erschien fast gleichzeitig noch an anderer Stelle:       Tarantul, Elijahu: Jüdisches Schriftgut im Moskauer Sonderarchiv : In: Kulturgüter im Zweiten Weltkrieg. Verlagerung-Auffindung-Rückführung.       Hrsg. von der Koordinierungsstellefür Kulturgutverluste Magdeburg, bearbeitet von Uwe Hartmann. Magdeburg 2007, S. 173-190.

Peter Honigmann, 25.05.2016

Zur Home Page des Zentralarchivs